A healthy Holding

Jana Ameskamp verstärkt Campaigning-Unit

DocCheck Logo

Köln, 12.01.2017 - In den letzten Jahren setzt die Kölner Healthcare-Agentur antwerpes immer mehr auf den Ausbau der internationalen Geschäftstätigkeiten und sendet Kampagnen-Signale, die um die Welt gehen. Zur Verstärkung konnte mit Jana Ameskamp eine international erfahrene Account Direktorin gewonnen werden. Sie übernimmt die Führung eines Campaigning-Teams, das sich auf die Betreuung internationaler Pharma-Etats fokussiert.

Als Leadagentur für internationale Kunden, zum Beispiel aus den Bereichen Radiologie und PAH, weiß man bei antwerpes um die Herausforderung in der Entwicklung von Kampagnen, die den Spagat zwischen globaler Einheitlichkeit und lokaler Treffsicherheit schaffen. „Immer mehr Kunden setzen bei der Entwicklung ihrer internationalen Kampagnen statt auf Netzwerk-Agenturen lieber auf Spezialagenturen mit dem entsprechenden Knowhow. Wir bei antwerpes forcieren daher den Ausbau dieses Geschäftsfeldes und freuen uns, mit Jana Ameskamp eine Kollegin an Bord zu haben, die nicht nur perfekt zu uns passt, sondern auch die entsprechende Auslandserfahrung mitbringt“, so Thilo Kölzer, Vorstandsmitglied von antwerpes.

Vor und während ihres Studiums der Kommunikationswissenschaften und Psychologie sammelte Ameskamp u.a. in den USA, Mexiko und China weitreichende internationale Erfahrungen, die sie in ihrer siebenjährigen Berufslaufbahn für verschiedene Kunden und Projekte einsetzen konnte. Vor ihrem Wechsel zu antwerpes war sie als Senior Projektleiterin und Teamleiterin bei gestalt communications (ehemals Jung von Matt/relations) tätig.

zurück zur Übersicht

Deine Karriere-Injektion

Folge uns

Kreativarchiv

© 2016 DocCheck AG.
DocCheck ist ein eingetragenes Warenzeichen der DocCheck Medical Services GmbH, Köln.
Alle Rechte vorbehalten.