A healthy Holding

Social Media-Unit geht viral

DocCheck Logo

Social Media-Unit geht viral

Laura Geisreiter ist Head of Social Media bei antwerpes

Köln, 03. Februar 2020 – Die antwerpes ag startet mit einer extra starken Social Media-Dosis ins Jahr. Laura Geisreiter übernimmt die Leitung der neu geschaffenen Business-Unit der Kölner Agentur. Der Fokus des Bereichs liegt auf viralen Kommunikationskonzepten und hochansteckenden Ad-Kampagnen für alle relevanten Social Media-Kanäle.

Die antwerpes ag setzt damit gezielt auf die Weiterentwicklung des Social Media-Business für den Healthcare-Sektor. Auf Geisreiters Agenda für 2020 stehen die Schwerpunktthemen Influencer Relations, Social Research sowie B2B-Kommunikation im Social Media-Bereich. Auch die enge Zusammenarbeit mit Facebook als Businesspartner wird weiter intensiviert.

"Wir konzipieren derzeit virale Kampagnen im Bereich Onkologie und steuern Patienten-Communities mit mehr als 12.000 Mitgliedern. Noch vor fünf Jahren wäre das unvorstellbar gewesen", so Geisreiter. Der Grund: Das Thema Social Media löste im Pharma-Marketing häufig Unsicherheit aus. "Heute verfügen wir über genügend Erfahrungswerte und wissen, dass es sich lohnt, mit neuen, unkonventionellen Ideen auf unsere Kunden zuzugehen."

Die studierte Journalistin Laura Geisreiter kam 2014 als Trainee zu den Creative Creatures nach Köln. Seitdem treibt sie die Social Media-Infektion bei antwerpes maßgeblich voran. Bereits im Januar 2018 übernahm sie die Leitung des Social Media-Teams und entwickelte es hin zur nun eigenständigen Business-Unit. Als Head of Social Media führt die 28-Jährige derzeit ein siebenköpfiges Team, das vor wenigen Monaten seine eigenen vier Wände in Köln Ehrenfeld bezogen hat: Die antwerpes Social Media-WG.

 

Bildmaterial:

BU: Laura Geisreiter, antwerpes Head of Social Media

 

 

zurück zur Übersicht

Deine Karriere-Injektion

Kreativarchiv

© 2018 DocCheck AG.
DocCheck ist ein eingetragenes Warenzeichen der DocCheck Community GmbH, Köln.
Alle Rechte vorbehalten.